Aktuelles

Welche Farbe hat die Zukunft?

Welche Farbe hat die Zukunft?

Wir starten unseren ersten Roboter.
Strategie für nachhaltige Entwicklung 2020 – 2025

Strategie für nachhaltige Entwicklung 2020 – 2025

Wir sind stolz darauf, euch unsere nachhaltige Geschäftsstrategie 2020 – 2025 vorzustellen.
Industriezone Beti

Industriezone Beti

Am Mittwoch, den 12. 2. 2020, unterschrieben Bürgermeister der Gemeinde Metlika, Darko Zevnik, und Geschäftsführer des Unternehmens CGP, Martin Gosenca, den Vertrag für den Bau der Infrastruktur in der Zone Beti.
Jahresende 2019

Jahresende 2019

2019 hatte das Unternehmen Beti das Ziel, sich auf neuen Märkten zu etablieren und neue Produkte zu entwickeln. Der Umsatz auf neuen Märkten, besonders in Mitteleuropa, vergrößerte sich um 10 %.
Die gemeinde Metlika bemüht sich um die belebung der industriezone Beti

Die gemeinde Metlika bemüht sich um die belebung der industriezone Beti

Am 30. Juli 2018, unterschrieben Bürgermeister der Gemeinde Metlika, Darko Zevnik, und Exekutivdirektorin des Unternehmens Beti d.d., Maja Čibej, den Vorvertrag für die Mitwirkung bei der Finanzierung der Infrastruktur in der Industriezone Beti.
Ereignisreiches jahr 2017

Ereignisreiches jahr 2017

2017 wurde mit 9,8 Mio. Umsatz und über 100 000 Euro Gewinn geschlossen.
Nachtlauf Metlika 2017

Nachtlauf Metlika 2017

3. Nachtlauf Metlika, der vom Laufverein Bela krajina organisiert wurde.
Wiederbekebung der marke Beti

Wiederbekebung der marke Beti

Das Familienunternehmen Konfekcija Julija belebt die Marke Beti für die Unterwäsche und das Schlafprogramm.
Beti feiert das 60-jährige jubiläum

Beti feiert das 60-jährige jubiläum

1956 bekam die Stadt Metlika die Fabrik BETI. Der Name ist das Kurzwort von »Belokranjska trikotažna industrija« (Weißkrainer Trikotagenindustrie).
Beti kehrt zurück

Beti kehrt zurück

Mit dem Unternehmen Konfekcija Julija unterschrieben wir den Vertrag für die Wiederbelebung der Marke Beti für Unterwäsche und Badeprogramm.
  • 1 (current)
  • 2
Cookie-Richtlinie